Sie befinden sich hier: Startseite Startseite → : Page 2

Neue Informationen aus der Gemeinde Hebertsfelden

Aktuelle Corona-Info

Veröffentlicht am

Aufgrund der angespannten Infektionslage bitten wir unsere Bürger darum, Besuche im Rathaus nur in dringenden bzw. unaufschiebbaren Angelegenheiten vorzunehmen.

Veröffentlicht in Allgemein

 

Weihnachts-/Neujahrsgruß

Veröffentlicht am

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

alljährlich im Advent werden die Tage
ruhiger und besinnlicher in unserer hektischen Zeit.

In den letzten Monaten wurden wir in unserem gesellschaftlichen Miteinander sehr ausgebremst. Auch in beruflicher Hinsicht gibt es für einzelne Berufszweige große Einbußen zu bewerkstelligen.

Die Kinderbetreuung vom Kleinstkind bis in die höheren Klassen war gerade für die Familien, Betreuungsstätten und Schulen eine Heraus-forderung und nicht immer leicht zu bewerkstelligen. Es wurde den Bürgern vieles abverlangt. Das komplette Vereinsleben ist zum Erliegen gekommen.

Ich wünsche jedoch für alle, dass es einen hoffnungsvollen Weg in die Zukunft geben wird. Wir, die Verwaltung, der Bauhof und alle, die für die Gemeinde und für unsere Bürgerinnen und Bürger tätig sind, haben gemeinsam das Beste gegeben.

Neben den materiellen Dingen möchte ich aber auch das ehrenamtliche Engagement vieler in unserer Gemeinde lebenden Personen in den Vereinen oder im privaten Umfeld herausheben. Dafür ein herzliches Dankeschön, verbunden mit der Bitte, das auch weiterhin zu tun.

Ich möchte mich an dieser Stelle auch bei allen Firmen und Betrieben in unserer Gemeinde bedanken, die mit ihrer Wahl für den Standort Hebertsfelden einen großen Anteil an der Entwicklung in unserer Heimatgemeinde haben.

Ich wünsche allen eine besinnliche Weihnachtszeit, ein zufriedenes Nachdenken über Vergangenes, den Glauben an das Morgen und Hoffnung für die Zukunft und vor allem Gesundheit.

Verbringen Sie eine schöne Zeit im Kreise Ihrer Familie und starten Sie in ein gesundes „Neues Jahr“.

Ihre Bürgermeisterin

Karin Kienböck-Stöger

Veröffentlicht in Allgemein

 

Unsere örtliche Wirtschaft braucht Sie

Veröffentlicht am

Die Lage ist ernst! Diese Aussage lässt sich nicht nur für das Infektionsgeschehen treffen, sondern auch für die derzeitige katastrophale Lage im stationären Einzelhandel in Bayern. Viele Kunden sind der Meinung, sie dürfen jetzt aufgrund der Ausgangsbeschränkungen nicht mehr Weihnachtsgeschenke vor Ort einkaufen. Das ist falsch! Der Weihnachtseinkauf ist selbstverständlich ein triftiger Grund, das Haus zu verlassen.

Veröffentlicht in Allgemein